Hessen Mobil
Corporate Design

Eine der größten Neuordnungen der Hessischen Landesverwaltung 2012 war die Umwandlung des Hessischen Landesamtes für Straßen- und Verkehrswesen zu Hessen Mobil. Hessen Mobil plant, baut, unterhält und managt das gesamte außerörtliche Straßennetz und hat sich bereits lange vor seiner Transformation vom klassischen Straßenbauamt zur modernen Verkehrsverwaltung entwickelt. So ist Hessen Mobil Vorreiter im Bereich der Intelligenten Verkehrssysteme und des innovativen Verkehrsmanagements in Deutschland.

 


Aufgabe


Überarbeitung der bestehenden Corporate-Design-Richtlinien und Festlegung neuer Gestaltungsschwerpunkte. Ziel dabei war es sowohl prägnante, ästhetische, als auch effiziente Formen der Identifikation zu schaffen.


Fachliche Kompetenz und Bürgernähe sollten in allen Kommunikations- und Werbemitteln deutlich werden.


Grundlage für die Gestaltung zum Beispiel Schrift und Farben bilden dabei die Gestaltungsvorgaben der Hessischen Landesregierung.

 


Lösung


Das Frankfurter Kreuz ist mit mehr als 335.000 Fahrzeugen pro Tag einer der leistungsstärksten Verkehrsknotenpunkte in Europa und ein Meisterstück der Verkehrsplanung. Seine Form dient als graphisches Schlüsselelement für Hessen Mobil in einer dynamischen Stilisierung.


Das stilisierte Frankfurter Kreuz wird sowohl als Logozusatz zum Hessen-Logo als auch als grafisches Element eingesetzt.


Ausformulierung eigener Gestaltungsmerkmale und Entwicklung eines CD-Manuals u.a. für Dienstkleidung, Formulare, interne und externe Bürokommunikation, Fahrzeugbeschriftung, Publikationen, Hausbeschilderung und Verkehrsbeschilderung zur Kenntlichmachung von baulichen Maßnahmen.


Imagebroschüre zur Einführung der neuen Struktur und Vermittlung der Leistungsfähigkeit der neuen Verwaltung.


 

 

+ Corporate Design MDM: Mobilitäts Daten Marktplatz

+ Corporate Design Naspa Private Banking

+ Corporate Facelift goEast

 

Share